Verkehrsunfall unklare Lage – keine Person eingeklemmt

Verkehrsunfall

In der Zazenhäuser Straße kam es gegen 17:30 Uhr zu einem Unfall mit mehreren Fahrzeugen. Ein 81-Jähriger Autofahrer kam aus bislang unbekannter Ursache in Fahrtrichtung Zazenhausen nach Rechts von der Straße ab und krachte gegen einen dort ordnungsgemäß geparkten Sprinter. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Transporter gegen zwei weitere Fahrzeuge geschoben. Der Mercedes des Unfallfahrers wurde daraufhin wieder auf die Fahrbahn abgewiesen und drehte sich um 180 Grad. Das Renterehepaar kam verletzt in ein Krankenhaus. Am Mercedes und dem Transporter entstand Totalschaden.

Verkehrsunfall

Stuttgart – Zuffenhausen (ots) – Zwei verletzte Personen und ein Gesamtschaden von über 20.000 Euro sind die Bilanz eines Unfalles, der sich am Freitag (17.07.2015) am Rotweg ereignet hat. Die 51-jährige Fahrerin eines Lancia fuhr gegen 11.50 Uhr vom Gelände einer Tankstelle nach links auf den Rotweg in Richtung Zazenhäuser Straße. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet sie hierbei auf die Gegenfahrbahn und stieß mit dem Lastwagen eines 29-Jährigen zusammen der auf dem Rotweg in Richtung Haldenrainstraße fuhr. Durch den Aufprall schleuderte ihr Auto wieder zurück auf die rechte Spur. Ein hinter ihr fahrender 70-Jähriger Rollerfahrer musste so stark abbremsen, dass er stürzte. Der 70-Jährige und die 51-Jährige wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Rettungssanitäter kümmerten sich um die Verletzten und brachten sie in ein Krankenhaus. Der Rotweg musste während der Unfallaufnahme für zirka zwei Stunden komplett gesperrt werden.