Auslösung privater Rauchmelder

Datum: 23. August 2016 um 16:55
Alarmierungsart: DME
Dauer: 1 Stunde 5 Minuten
Einsatzart: Brand 3 
Einsatzort: Stuttgart-Zazenhausen, Spitalhofstraße
Einsatzleiter: BF Leitungsdienst
Mannschaftsstärke: 10
Fahrzeuge: LF 8/6 , MTW 
Weitere Kräfte: Berufsfeuerwehr Wache 3, Berufsfeuerwehr Wache 4


Einsatzbericht:

Anrufer meldeten einen ausgelösten Heimrauchmelder sowie eine leichte Rauchentwicklung im 1.OG eines Mehrfamilienhauses. Beim Eintreffen war eine leichte Rauchentwicklung feststellbar. Es wurde ein Trupp mit umluftunabhängigem Atemschutzgerät sowie einem Kleinlöschgerät zur Brandbekämpfung eingesetzt.

Der ausgelöste Rauchmelder schützte vor Schlimmerem und alarmierte rechtzeitig die Nachbarn und diese die Rettungskräfte.