Hüttenwochenende 2022

Über das verlängerte Wochenende vom 30.09. – 03.10. war die Jugendfeuerwehr auf dem Hüttenwochenende, welches alle 2 Jahre stattfindet. Dazu haben sich die Jugendlichen am Freitag um 15 Uhr am Feuerwehrhaus getroffen. Mit insgesamt 3 MTW’s ging es dann ab nach Österreich zur Hütte, in der man nun bereits das zweite Mal war. Nachdem die Jugendlichen mit Ihren Betreuern zusammen angekommen waren, wurden die Zimmer bezogen und der restliche Tagesablauf besprochen. Am Abend wurde dann zusammen gekocht und abends in gemütlicher Runde zusammen gespielt. Am Samstag ging es dann richtig los mit dem Programm. Als Erstes wurde einen Kletterpark besucht, indem man zeigen konnte, dass man nicht nur am Boden, sondern auch in luftiger Höhe Leistung zeigen kann. Anschließend ging es dann ins nahe gelegene Schwimmbad, in welchem dann tollen und toben angesagt war. Nach diesem aufregenden Programm ging es dann zurück zur Hütte, in welcher sich alle erstmal aufwärmten. In dieser Hütte gibt es ein großes Highlight , der große, mit Holz befeuerter Pizzaofen, welcher in der Küche steht. Mithilfe dieses Ofens gab es dann zum Abendessen selbstgemachten Flammkuchen. Abends wurden dann wieder zusammen Spiele gespielt, um die Gruppe miteinander zu verbinden. Am Sonntag stand dann eine schöne Bergwanderung an. Bei dieser kam man an einigen schönen Orten vorbei und konnte die Aussicht genießen und etwas abschalten. Nach der Wanderung gab es noch eine Spiele-Olympiade, bei welcher die Jugendlichen zusammen Fragen und Aufgaben lösen mussten. Nach dem Abendessen wurde wieder zusammen gespielt und gelacht. Und am Montag war der ganze Ausflug leider schon wieder vorbei und die Koffer wurden nach dem Frühstück gepackt und wieder in die Autos geladen und es ging zurück nach Zazenhausen, wo die Eltern dann ihre müden und erschöpften Kinder wieder in Empfang genommen haben.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.