Löschfanti-Betreuer auf Lehrgang

In der Woche vom 7. bis zum 11. März 2022 haben alle unserer fünf Betreuer der Kindergruppe den Lehrgang „Jugendgruppenleiter – Kindergruppen in der Jugendfeuerwehr“ an der Landesfeuerwehrschule Baden-Württemberg in Bruchsal absolviert. Dieser einwöchige Lehrgang fand nach einer Coronabedingten Pause als einer der ersten Lehrgänge wieder in Präsenz statt. Zusammen mit 17 weiteren Kameraden aus ganz Baden-Württemberg lernten sie viel zu Themen wie dem richtigen Umgang mit Kindern und Jugendlichen, welche Rechte und Pflichten sie als Betreuer haben, aber auch welche Spiele man am besten mit den Kindern spielen kann oder wie man einen Übungsabend richtig plant und auf was dabei Wert zu legen ist. Nach diesen vielen neu gewonnen Informationen ist nun die Vorfreude auf den ersten Dienst, welcher Coronageschuldet leider erst am 22. März stattfinden kann, sehr groß. Unsere Dienste finden dann, sofern es die Coronalage zulässt, wie gewohnt im 14 Tage Rhythmus immer dienstags von 17:00 – 18:30 Uhr statt. Wer Interesse daran hat mitzumachen und zwischen 6 und 10 Jahren alt ist, kann gerne an einem dieser Termine vorbeikommen und auch ein Teil der großen, roten Feuerwehrfamilie werden.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.